*
Top-Slider
blockHeaderEditIcon
CSS News
blockHeaderEditIcon
.
Fleisch am Knochen
10.02.2017 12:27 ( 578 x gelesen )

Interessengruppe Fleisch und Fisch im Kantonsrat St.Gallen (Bericht Ziegler Lothar, Präsident)

Unser Vorstandsmitglied Mike Egger, Kantonsrat verbindet die Fleisch- und Fischbranche mit der Politik des Kantons St.Gallen. Er ist der Initiator der neugegründeten Interessensgruppe Fleisch im Kantonsrat St.Gallen

In der vergangenen Novembersession ist im St.Galler Kantonsrat die Interessengruppe Fleisch und Fisch (IGFF) gegründet worden. Die IG setzt sich für eine hohe Qualität bei regionalen Fleisch- und Fischprodukten ein.

Da die Ostschweiz einen hohen Stellenwert bei Fleisch- und Fischproduzenten habe, sei ein direkter Austausch zwischen kantonaler Politik und Produzenten für ein weiteres Wachstum der Branche von hoher Bedeutung.

Die Mitglieder der IGFF möchten den Dialog fördern, die Anliegen der Fleisch- und Fischbranche aufnehmen und wenn nötig im kantonalen Parlament einbringen. «Es ist notwendig, dass der Kanton St.Gallen günstige Rahmenbedingungen für unsere Branchen gewährleistet und dass Konsumenten weiterhin auf eine ausgezeichnete Qualität der Fleisch- und Fischprodukte zählen können

Der IGFF gehören zurzeit 16 Kantonsrätinnen und Kantonsräte an. Neben Mike Egger, Vorstandsmitglied gehört auch noch unser Mitglied und Fischhändler, Bernhard Zahner aus Gommiswald dazu.

Dass die IGFF nicht untätig ist, können Sie selbst miterleben.

http://www.tvo-online.ch/sites/all/modules/custom/mediathek/media.php?id=49122


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail